Energetischer Rohstoff Holz - Forstliche Ausbildungsstätte Pichl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Energetischer Rohstoff Holz

Seminare > Biomasse
Energetischer Rohstoff Holz - quo vadis?

Die Errichtungen neuer Biomasse-Anlagen sowie der Boom im privaten Raumwärmemarkt lassen die Nachfrage nach dem Energieträger Holz stetig steigen. Gespannt verfolgen wir die zukünftigen Entwicklungen am Österreichischen Energieholzmarkt sowie in Süd- und Osteuropa. Nicht zuletzt steht die Frage der priorisierten Verwertungsschiene im Raum: stofflich und/oder energetisch.  Entscheidet wirklich nur der Preis oder spielen andere Faktoren auch noch eine entscheidende Rolle?
Das Seminar gibt einen Blick auf die Energieholzsituation und den Energieholzmarkt in Österreich und darüber hinaus. Die allgemeine Holzmarktsituation in Österreich und insbesondere der Energieholzmarkt werden betrachtet. Neben Repräsentanten der Bioenergie skizzieren Vertreter der Papier-, Platten- und Sägeindustrie ihre Szenarien für die Zukunft.




 

Termine:

Kursnr.

25.04.2014
(urspr. Termin: 18.02.2014)

5414

Kosten: € 60,-

Ort: FAST Pichl

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü