Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

  • Suche

Suchanfrage

115 Treffer:
11. Kunst und Gartenzauber  
Familie Lackner und das Schloss Pichl laden zu einer Verkaufsausstellung der besonderen Art ein: Kunsthandwerk, Pflanzenvielfalt, fantasievolles Dekor für Haus und Garten, Naturprodukte,...  
12. 13. Steirischer Sprengbefugtentag  
Ort: Forstliche Ausbildungsstätte Pichl, Rittisstraße 1, 8662 Mitterdorf im Mürztal (Steiermark)Beginn: 13.01.2017, 09:00 UhrEnde: 13.01.2017, 17:00 UhrAnmeldungen bitte an den:Verband...  
13. LFI: Almbesitzer und Almobleute  
Kursnummer: LFI-16-0076 Ort: Forstliche Ausbildungsstätte Pichl, Rittisstraße 1, 8662 Mitterdorf im Mürztal (Steiermark)Beginn: 25.01.2017, 09:00 UhrEnde: 25.01.2017, 17:00 Uhr ...  
14. Impressum  
ImpressumForstliche Ausbildungsstätte Pichl der Landwirtschaftskammer SteiermarkFirmensitz: Hammerlinggasse 3 8010 GrazForstliche Ausbildungsstätte Pichl Rittisstraße 1 8662 St....  
15. Kurs: Forstfachliche Prüfung zur Erlangung des Zertifikates "Walpädagoge/Waldpädagogin"  
Forstfachliche Prüfung zur Erlangung des Zertifikates "Walpädagoge/Waldpädagogin"Zum Erlangen des Zertifikats für Waldpädagog/innen wird entsprechend den Vorgaben des Bundesministeriums für Land-...  
16. Kurs: Waldpädagogik Modul B  
Waldpädagogik Modul BWaldpädagogische Spiele erfolgreich umsetzenNach dem Besuch von Modul A der Waldpädagogenausbildung, drei selbständig durchgeführten Führungen und, falls erforderlich, nach...  
17. Kurs: Traditioneller Blockhausbau  
Traditioneller BlockhausbauEin Alm-, Jagd- oder Wohnhaus aus unbehauenem Rundholz, kurz ein Blockhaus, ist wohl der Traum vieler Holzliebhaber/innen. Den Weg zur Realisierung dieses Traumes zu...  
18. Kurs: Holzbaukurs für Land- und Forstwirte  
Holzbaukurs für Land- und ForstwirteHolz braucht den Vergleich mit anderen Baustoffen nicht zu scheuen. Es ist einfach zu bearbeiten, weist hervorragende technische Eigenschaften auf und ist auch...  
19. Kurs: Naturverjüngungsmethoden  
NaturverjüngungsmethodenKlimawandel, betriebswirtschaftliche Anforderungen, Biodiversität und Kostenminimierung sind einige der Schlagworte, die alle Waldbewirtschaftenden tangieren. In diesem...  
20. Kurs: Quarz, Blauspat und Co. Wie aus Altem - Neues entsteht. Geologie ist Veränderung!  
Quarz, Blauspat und Co. Wie aus Altem - Neues entsteht. Geologie ist Veränderung!Wie kommt der Teufelstein auf die Stanglalm? Ist am Talgrund der Mürz ein See gelegen? Wie kommt das Mehlstübl zu...  
Suchergebnisse 11 bis 20 von 115