Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

ForstfacharbeiterInnenkurs - Modul 2 spezial für lwFS

Dieser 6-tägige Kursteil ist vorbehaltlich für SchülerInnen von landwirtschaftlichen Fachschulen mit dem Schwerpunkt Forst. Die Abschlussarbeit wird gesondert angeboten.

 

Kursinhalte:

  • Seiltechnik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Abschlussprüfungen 

 

Mitzubringen

  • Schnittschutzhose
  • Arbeitsjacke mit Signalfarben
  • Arbeitshandschuhe
  • Sicherheitsschuhe geeignet für die Arbeit mit der Motorsäge
  • Schutzhelm mit Visier und Gehörschutz
  • Schreibzeug, Taschenrechner
  • Kopien Abschlussdokumente (Abschlusszeugnisse: Lehre, Fachschule, MeisterInnenausbildung, mittlere und höherer berufsbildende Schule sowie andere Ausbildungsdokumente) Ihrer bisherigen Ausbildungen
  • Die TeilnehmerInnen können ihre eigenen Motorsägen mitbringen und diese im Laufe des Kurses selbst instand setzen.
  • Traktorführerschein (falls vorhanden)
  • Für Teilnehmer unter 18 Jahren ist eine ärztliche Bestätigung für die körperliche und geistige Eignung für den Umgang mit der Motorsäge erforderlich - ohne diese Bestätigung wird der Besuch der Praxiseinheiten nicht erlaubt.

 

 

Nach positivem Abschluss können die TeilnehmerInnen den European Chainsaw Certificate bei der FAST Traunkirchen beantragen.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
04.–09.05.2020 (Kursnummer 5220LFS Stainz) 120,00 € / 240,00 € Fast Pichl | St. Barbara
11.–16.05.2020 (Kursnummer 5420LFS Kobenz) 120,00 € / 240,00 € Fast Pichl | St. Barbara
15.–20.06.2020 (Kursnummer 6420LFS Grabnerhof) 120,00 € / 240,00 € Fast Pichl | St. Barbara
22.06.2020 (Kursnummer 6620) Prüfungsgebühren lt. Tarif LFA LFS Stainz
23.06.2020 (Kursnummer 6720) Prüfungsgebühren lt. Tarif LFA LFS Grabnerhof