Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

ZLG Baumsteigeausbildung - Modul 1 (Baumsteigen)

Ob Saatguternte, Entnahme von Nadelproben an stehenden Bäumen, Durchführung von Kronenpflegemaßnahmen oder Bau von Stützen für Seilnutzungen - der Einsatzbereich für ausgebildete BaumsteigerInnen ist vielfältig, und ihre Arbeit ist zunehmend gefragt.

 

Um in luftiger Höhe sicher und effizient arbeiten zu können, sind sowohl Wissen als auch Geschick erforderlich.

 

Kursinhalte:

  • Baumsteigetechniken mit verschiedenen Hilfsmitteln
  • Techniken zur Bergung von verletzten Personen aus Bäumen
  • Unfallverhütung und
  • praktische Kletterübungen auf Nadel- und Laubbäumen

 

Dieser Kurs wurde (gemeinsam mit Modul 2 - Baumabtragen) vom BMNT (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Abteilung III/2, Forstliche Bildung, Förderung und Forschung) als Modul 1 der ZLG Baumsteigeausbildung mit der GZ-Genehmigung BMT-LE.3.2.1/008-III/2/2018 anerkannt!

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
01.–05.07.2019 (Kursnummer 13319) 300,00 € / 550,00 € Fast Pichl | St. Barbara