Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

ZLG Forsttechnik-Motorsägenführung - Modul 2

Modul 2 baut auf Modul 1 des Zertifikatslehrganges "Forsttechnik-Motorsägenführung" auf.

 

 

Kursinhalte:

  • Fällung und Aufarbeitung im Starkholz
  • Sonderfälle bei der Schlägerung
  • Arbeiten im Steilgelände
  • Unfallverhütung und Arbeitssicherheit
  • Aufarbeitung von Schadholz
  • Erste Hilfe bei Forstunfällen
  • Wartung und Instandsetzung der Werkzeuge und Geräte
  • Abschlussbeurteilung

 

Der Besuch von Modul 1 ist Voraussetzung für die Absolvierung von Modul 2. Diese Kurswoche ist der zweite Teil der Ausbildung zum/zur "Zertifizierten MotorsägenführerIn" lt. BMNT (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus). Der "Europäische Motorsägenführerschein" (EEC - European Chainsaw Certificate), kann nach positivem Abschluss mittels diesem Antrag bei der FAST Traunkirchen beantragt werden.