Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

LFI: Hochschullehrgang: Zertifikatslehrgang Natur- und Landschaftsvermittlung

Für die Tätigkeit als NaturvermittlerIn ist Begeisterung für die Natur ebenso Voraussetzung wie die Freude an der Arbeit mit Menschen. Darüber hinaus braucht es aber auch Wissen über die Natur, die Kenntnis pädagogischer und methodischer Grundlagen sowie organisatorische Kompetenzen. Der Lehrgang vermittelt das Basiswissen, um erlebnisorientierte Veranstaltungen und Führungen zum Thema Natur und Landschaft erfolgreich planen und durchführen zu können. Sie schließen den Lehrgang mit einer schriftlichen und praktischen Arbeit ab.

 

Zielgruppe: Alle, die als NaturvermittlerIn tätig werden wollen oder es bereits sind, z.B. LandwirtInnen, BewohnerInnen und MitarbeiterInnen der Naturparke, Studierende und AbsolventInnen der HAUP, Naturinteressierte.

 

Veranstalter: LFI Steiermark in Kooperation mit dem Verband der Naturparke Österreichs und der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik.

 

Hier finden Sie das gesamte Programm.

Nähere Infos beim LFI Steiermark unter 0316/8050-1305 oder zentrale@lfi-steiermark.at

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
22.–24.04.2020 (Kursnummer 10020) Fast Pichl | St. Barbara