Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Wald und Wild in Zeiten des Klimawandels

Die moderne Waldbewirtschaftung und der Klimawandel haben die Lebensbedingungen für unser Wild massiv verändert. Die Winter sind deutlich milder, das Äsungs-, aber auch das Deckungsangebot im Wald deutlich höher geworden.

 

  • Wie entwickelt sich das Wild unter diesen Bedingungen?
  • Ist die Fütterung von Wild Unsinn oder gibt es auch heute noch gute Gründe dafür?
  • Wie sieht eine moderne Wildbewirtschaftung aus?
  • Welche neuen Jagdmethoden haben unter heutigen Bedingungen Chancen auf Erfolg?
  • Und was können JägerInnen und WaldbesitzerInnen für einen gesunden Wildbestand tun?

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Bildungsinitiative INA der Steiermärkischen Landarbeiterkammer, der Waldverband Steiermark GmbH, dem Jagdamt Mürzzuschlag und den Jagdschutzvereinen Mürzzuschlag und Kindberg statt.

 

Beginn: 17.30 Uhr!

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
28.02.2020 (Kursnummer 2020) freiwillige Spende Volkshaus Kindberg, Vösendorfplatz 1, 8650 Kindberg