Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Die Jagd in der Waldpädagogik (Modul D/J)

Wie können jagdliche Inhalte bei wald- oder jagdpädagogischen Führungen eingesetzt werden, um Vorurteile wie "Bambimörder" und "schießwütige Unholde" abzubauen?

 

Wie können jagdliche Themen zielgruppenorientiert für waldpädagogische Führungen aufgebaut, umgesetzt und erlebbar werden?

 

Einstiegsvoraussetzungen

  • gültiges Zertifikat Waldpädagogik
  • gültige Jagdkarte inkl. Einzahlungsbestätigung

Nachweise sind bis 5 Werktage vor Beginn an uns zu senden (fastpichl@lk-stmk.at)

 

Dieses Seminar ist lt. Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) ein Wahlmodul D der WaldpädagogInnenausbildung und ein Modul J: Aufbauzertifikat Jagdpädagogik.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
14.–15.05.2021 (Kursnummer 11721) 100,00 € / 180,00 € Fast Pichl | St. Barbara