Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Die Jagd in der Waldpädagogik (Modul D/J)

Der neue Aufbaulehrgang "Jagdpädagogik" baut auf den ZLG Waldpädagogik auf. TeilnehmerInnen mit einer abgeschlossenen Waldpädagogikausbildung, lt. Erlass des BMLRT und mit einer gültigen Jagdkarte bekommen nach Beendigung des Kurses das Zertifikat: "Wald- und Jagdpädagogik verliehen.

 

Diese Veranstaltung wurde nach den Richtlinien des Vereins Waldpädagogik in Österreich, der Jagd Österreich und dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus konzipiert.

 

  • Wie können jagdliche Inhalte bei wald- oder jagdpädagogischen Führungen eingesetzt werden, um Vorurteile wie "Bambimörder" und "schießwütige Unholde" abzubauen?
  • Wie können jagdliche Themen zielgruppenorientiert für waldpädagogische Führungen aufgebaut, umgesetzt und erlebbar werden?

 

 

Einstiegsvoraussetzungen

  • gültiges Zertifikat Waldpädagogik
  • gültige Jagdkarte inkl. Einzahlungsbestätigung

Nachweise sind bis 5 Werktage vor Beginn an uns zu senden (fastpichl@lk-stmk.at)

 

 

 

Nächtigungsmöglichkeiten:

Gasthof Hofbauer, Breitenauerstraße 37, A-8614 Breitenau am Hochlantsch

Tel. +43 664 8952869, info@gasthof-hofbauer.at, www.gasthof-hofbauer.at

Gästehaus Ritschi, Pernegg 3, Check-In: Bahnstraße 6a, 8132 Pernegg an der Mur

Tel. +43 664 4592185, gaestehaus@ritschi.at, www.ritschi.at

 

 

Dieses Seminar ist lt. Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) ein Wahlmodul D der WaldpädagogInnenausbildung und ein Modul J: Aufbauzertifikat Jagdpädagogik.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
26.–27.11.2021 (Kursnummer 17421) 100,00 € / 180,00 € Naturwelten Steiermark GmbH, Grazer Straße 16, 8131 Mixnitz
11.–12.03.2022 (Kursnummer 3422) 100,00 € / 180,00 € Naturwelten Steiermark GmbH, Grazer Straße 16, 8131 Mixnitz