Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Was beeinflusst die Umtriebszeit?

Ertragskundliche und ökonomische Berechnungen zum Thema „Richtige Umtriebszeit“ sind das eine – aber die Hiebsreife kann auch unabhängig vom Alter des Waldes bzw. des Baumes definiert werden. Entscheidend für die Festlegung des richtigen Erntezeitpunktes in der Bestandes- oder Baumentwicklung ist die umfassende betriebliche, waldbauliche und ertragskundliche Betrachtung.

 

Dieses Thema ist in den letzten Jahren intensiv diskutiert worden. Unterschiedliche Dogmen, Philosophien, Ertragskunde und betriebswirtschaftliche Aspekte prallen aufeinander. Vermehrt wird auch der ökologische Ansatz, die Förderung und Erhaltung der Biodiversität, in den Vordergrund gestellt.

 

Dieses Seminar soll WaldbesitzerInnen und -bewirtschafterInnen als Entscheidungshilfe für ihren individuellen wirtschaftlichen, waldbaulichen und ertragskundlichen Weg dienen.

 

Mitzubringen

  • der Witterung und Jahreszeit angepasste Kleidung

 

 

 

Das Seminar findet in Kooperation mit der Waldverband Steiermark GmbH statt.