Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Neues vom Forstschutz

Zahlreichen Schadsymptome in unseren Wäldern liegen banale Erklärungen zugrunde. Viele neue Schadsymptome sind aber das Ergebnis von Komplexwirkungen unterschiedlichster Schadorganismen. Manche dieser Schädlinge sind neu, manche Organismen waren zwar schon immer da, bekommen aber durch günstigere Entwicklungsmöglichkeiten plötzlich den Status des "Waldschädlings".


In diesem Seminar stellen wir "neue" und "alte" Schädlinge aus der Insekten- und Pilzwelt vor und erläutern, welche Maßnahmen man ergreifen kann.


Dieses Seminar wird voraussichtlich mit fünf Stunden als Fort- und Weiterbildung nach dem Steiermärkischen und dem Niederösterreichischen Pflanzenschutzmittelgesetz angerechnet.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Waldverband Steiermark GmbH statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
20.04.2021 (Kursnummer 4721) 70,00 € / 140,00 € Fast Pichl | St. Barbara