Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Sachkundeseminar: Aktuelles vom Forstschutz

Beim aufgrund stark wechselnder Wetterbedingungen immer dynamischer werdenden Auftreten von Borkenkäfern heißt es, dem Feind einen Schritt voraus zu sein. Digitale Erkennungsmöglichkeiten, Entwicklungsprognosemodell und Borkenkäfermonitoring sind dabei wertvolle Hilfsmittel. Weitere Seminarinhalte drehen sich um die Hallimaschprophylaxe, Antagonisten und deren Rolle.

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung wir voraussichtlich von der Stmk. Landesregierung sowie von der LK Niederösterreich mit 5 Stunden als Fortbildung im Sinne von § 6 des steirischen und § 4 des niederösterreichischen Pflanzenschutzmittelgesetzes 2012 anerkannt.

 

Die Veranstaltung ist ein Modul D der WaldpädagogInnenausbildung und findet in Kooperation mit der Steirischen Landarbeiterkammer statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
05.05.2022 (Kursnummer 7222) 70,00 € / 140,00 € Fast Pichl | St. Barbara