Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Stabil in die Zukunft

Waldböden sind die Basis für eine ökologische, nachhaltige und ökonomisch erfolgreiche Waldwirtschaft. Seit dem Beginn des menschlichen Wirkens in den heimischen Wäldern hat unser Handeln aber auch Spuren im Humusaufbau, in der Bodentextur und auch in der Nährstoffversorgung hinterlassen.

 

  • Welche Rolle spielt die unterirdische Biomasse in der CO2-Bilanz, was können WaldbewirtschafterInnen tun, um eine ausgeglichene Nährstoffversorgung zu erhalten?
  • Wie können langfristig veränderte Böden für eine nachhaltige Waldwirtschaft wieder in ihre ursprüngliche Zustandsformen gebracht werden?
Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
07.05.2021 (Kursnummer 5821) 70,00 € / 140,00 € Fast Pichl | St. Barbara