Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Richtiges dokumentieren für einen sicheren Seilkraneinsatz

Seilanlagen sind in gebirgigen Regionen zur Holzrückung nicht wegzudenken.

 

Die Standorte der Maschinen wechseln je nach Nutzungsart rasch, so dass immer wieder andere Verhältnisse bezüglich Verankerungen, Stützen, Seilspannungen, Knickwinkel, Abspannwinkel, Lastgewichte usw. vorherrschen.

 

Eine einfache praktikable Dokumentation der Aufstellung und der technischen Verhältnisse ist für einen sicheren Betriebsablauf wichtig!

 

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Bildungsinitiative INA der Steiermärkischen Landarbeiterkammer statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
03.11.2020 (Kursnummer 13110) 60,00 € / 120,00 € Fast Pichl | St. Barbara