Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Sachkundeseminar: Aktuelles vom Forstschutz

In dieser Kurssaison widmet sich das Sachkundeseminar den Forstschutzproblemen im Laubholz. Laubholz wird im Klimawandel häufig als Rettungsanker gesehen. Umso größer ist die Enttäuschung, wenn auch auf diversen Laubbaumarten Schadsymptome auftreten, die die qualitative Entwicklung des Baumes beeinträchtigen oder gar zum Absterben führen. Was bedroht nun Bergahorn, Esche, Eiche und Co. und was können Waldbesitzer:innen prophylaktisch oder im Akutfall tun?

 

Diese Veranstaltung wird als Fortbildung zur Verlängerung des Sachkundenachweises für den Pflanzenschutz anerkannt und findet in Kooperation mit der Steiermärkischen Landarbeiterkammer statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
17.05.2023 (Kursnummer 7200) 70,00 € / 140,00 € Fast Pichl | St. Barbara