Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Pilze und Schwammerl des Waldes (Modul C/D)

Seit sich Jäger- und Sammlerkulturen entwickelt haben, gehören Pilze und Schwammerl zu unserer Ernährung und bringen saisonale Abwechslung beim Essen. Schon das Suchen an sich ist ein Erlebnis, das mit dem Genuss der gefundenen Schätze vollendet wird.

 

Aber nicht nur wir Menschen wissen Pilze zu schätzen: Sie sind auch ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems, denn ohne Pilze gibt es keinen Wald.

 

Inhalte:

  • Erkennen genießbarer, ungenießbarer und giftiger Pilze
  • Bedeutung der Pilze für das Ökosystem Wald
  • Pilzsuche mit Bestimmung der gefundenen Pilze
  • Zubereitung und Verkostung der Pilze

 

Mitzubringen

  • der Witterung und Jahreszeit angepasste Kleidung
  • festes Schuhwerk
  • Bestimmungsbücher (falls vorhanden)
  • Korb oder Leinen-, oder Papiersackerl

 

Ein Seminar für die ganze Familie!

Dieses Seminar ist ein Wahlmodul C oder D der WaldpädagogInnenausbildung.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
13.09.2019 (Kursnummer 15119) 60,00 € / 100,00 € Fast Pichl | St. Barbara
28.09.2019 (Kursnummer 16019) 60,00 € / 100,00 € Fast Pichl | St. Barbara
17.07.2020 (Kursnummer 7220) 60,00 € / 100,00 € Fast Pichl | St. Barbara