Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Erfolgreiches Katastrophenmanagement in der Waldbewirtschaftung

Die Zeiten werden auch im Wald stürmischer, und der Druck auf WaldbesitzerInnen, Forstbetriebe, Forstunternehmen und holzverarbeitende Unternehmen wächst. Nach Katastrophen wie Windwurf oder Schneebruch ist schnelles Handeln gefragt, um weitere Schäden und finanzielle Einbußen zu minimieren. Wie kann man sich bereits vor dem Eintritt von Kalamitäten ein Konzept anfertigen, um während und nach der Katastrophe mit außergewöhnlichen Situationen besser zurande zu kommen?

 

Das Seminar findet in Kooperation mit der Waldverband Steiermark GmbH statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
02.10.2020 (Kursnummer 21320) noch offen Fast Pichl | St. Barbara