Ihr Browser ist nicht mehr Aktuell!

Bitte aktualisieren Sie ihren Browser um die Website korrekt darzustellen. Browser jetzt Aktualisieren

×

Wir gehen an die Grenze(n)! Grenzkataster und Grundstücksgrenzen

Der Kataster ist die öffentlich zugängliche flächendeckende Beschreibung aller Grundstücke und dient gemeinsam mit dem Grundbuch der Sicherung des Eigentums an Grund und Boden. Als Grenzkataster bildet er den verbindlichen Nachweis der Grundstücksgrenzen. Wie sind Grundbuch und Kataster aufgebaut? Wie verläuft das Verfahren der Grenzfindung im Einvernehmen und im Streitfall? Welche Hilfsmittel und Datengrundlagen stehen zur Verfügung?

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Steiermärkischen Forstverein und den Land&Forst-Betrieben Steiermark statt.

Termine Kosten (gefördert/ungefördert) Ort
02.03.2021 (Kursnummer 2621) noch offen Fast Pichl | St. Barbara