Wald-|Jagdpädagogik
Pilze und Schwammerl des Waldes (Modul C/D)

Seit der Entwicklung von Jäger- und Sammlerkulturen bereichern Pilze unsere Ernährung und bringen saisonale Abwechslung auf den Tisch. Schon das Suchen an sich ist ein Erlebnis, das mit dem Genuss der gefundenen Schätze vollendet wird. Aber nicht nur Menschen wissen Pilze zu schätzen: Sie sind auch ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems, denn ein gesunder, vitaler Wald braucht eine Vielzahl an verschiedenen Pilzen.

Vom Suchen zum Erkennen, Verkochen und Genießen: Das Seminar erfüllt beinahe jeden Wunsch von Pilz-Fans. Übrigens: Im Forstgut Pichl wurden über 1.150 verschiedene Pilzarten entdeckt und beschrieben – und mit jedem Seminar werden es mehr!

Dieses Seminar ist ein Wahlmodul C oder D zur Wald- und Jagdpädagog:innenausbildung.

Kursanmeldung
Kursdaten
 
Persönliche Daten
Adresse
Bitte zu Beachten

Bitte beachten Sie, dass ohne LFBIS-Nummernbestätigung eine Verrechnung des geförderten Preises nicht möglich ist.

Bezahlung

AGB*

Datenschutz*